Ausbildung geschafft: endlich Kundenbetreuer bei der TARGOBANK

Hallo zusammen,

es ist geschafft! Endlich Kundenbetreuer bei der TARGOBANK. 2 ½ Jahre Ausbildung sind seit letztem Donnerstag vorbei. An diesem Tag habe ich meine mündliche IHK Abschlussprüfung in den Räumen der Volksbank abgelegt. Heute möchte ich Euch hier berichten, wie dieser aufregende Tag für mich gelaufen ist.

Da mein Prüfungsgespräch erst um 13:00 Uhr anfing, hatte ich genügend Zeit, mich morgens in Ruhe auf den Weg zu machen. Dort angekommen, hatte ich erstmal in einem Vorraum bei Getränken und Nervennahrung  Zeit, mich noch einmal zu sammeln. Dann kam einer der 5 Prüfer und begleitete mich in einen Raum, in dem ich mich 15 Min. auf das Prüfungsgespräch vorbereiten konnte. Aus den zwei Prüfungsfällen, habe ich mich für den Fall „ Kontoeröffnung für Minderjährige“ entschieden. Dann ging es los in das Prüfungsgespräch, spannende 20 Minuten lagen vor mir. Nachdem ich das gemeistert hatte, musste ich noch ca. eine halben Stunde auf mein Ergebnis warten. Ihr könnte Euch vorstellen, das waren aufregende Minuten :).  Mein vorläufiges IHK Ergebnis bekam ich dann mit den Worten: „Herzlichen Glückwunsch Herr Reimann, Sie sind jetzt kein Azubi mehr“. Ich bin dann total erleichtert in meine Filiale gefahren, um meinen Kollegen das Ergebnis zu zeigen. Die Freude war bei allen groß :).

Jetzt habe ich mittlerweile schon ein paar Tage das Geschäft aus der Sichtweise eines Kundenbetreuers erlebt. Es ist ein tolles Gefühl, jeden Tag als Berater für die Finanzangelegenheiten unserer Kunden da zu sein.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe  ich heute hier meinen letzten Bericht geschrieben. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, Euch in den letzten 2 ½ Jahren mit Information, Eindrücken und auch Videos eine Einblick in den Azubi-Alltag der TARGOBANK zu geben. Danke auch für Euer tolles Feedback :).

Vielleicht sieht man sich ja mal 🙂
Liebe Grüße Euer Steven

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen