Mein Name ist Erika Kasper. Als Kind wollte ich viel werden- Banker war nicht dabei. Und doch bin ich dieses Jahr 10 Jahre bei der TARGOBANK und kein Stück unglücklich damit. Ich habe Internationale BWL an der Fachhochschule in Villingen-Schwenningen studiert und mich nach einem Zwischenstopp bei der Deutschen Bank- der Liebe wegen- für Düsseldorf entschieden. Aus der Citibank wurde gerade TARGOBANK. Das neue Konzept fand ich gut.

Die letzten 10 Jahre habe ich als Projektmanager viele verschiedene Produkte der TARGOBANK betreut-mit Herzblut, aber nach 10 Jahren hatte ich Sehnsucht nach etwas Neuem. Das Unternehmen zu verlassen war keine Option. Warum auch? Ich komme gerne her. Und so kam die Personalabteilung auf meinen Plan. Seit Juni 2019 bin ich dort als Compensation Managerin im Team „Vergütung und Grundsatz“. Hier geht es um alle Zusatzleistungen, die uns die Bank neben unserem Gehalt bietet: z.B. „Urlaub statt Bonus“ und das TARGOBANK Bike.

Wenn ich nicht im Büro bin, findet Ihr mich bei meiner Familie, beim Slacklineüben, beim Lesen oder an einem gut gedeckten Tisch mit Freunden. Ich freu mich drauf meine Eindrücke aus dem Job mit Euch zu teilen.

Zur Werkzeugleiste springen