Es ist wieder so weit! Ich berichte Euch von meinem aktuellen Schulblock! Erfahrt hier mehr dazu…

Berufsschule MoersMein vierter Berufsschulblock…

Es ist wieder so weit! Berufsschule! Und ein durchaus wichtiger Block. Nicht dass die anderen nicht wichtig wären, aber diesmal bekomme ich mein Zeugnis. Da sollen ja die Noten stimmen 😉

In der Berufsschule bekommen wir zwar in jedem Schulblock Noten, aber ein Zeugnis gibt es nur einmal im Jahr. Dieses müssen wir auch unserem Ausbilder vorlegen. Die Noten der mündlichen und schriftlichen Leistungen werden dann hier für ein Jahr zusammengefasst. Am Ende der Ausbildung bekommen wir dann ein Abschlusszeugnis der gesamten Schulzeit zusätzlich zu unserem IHK-Zeugnis. Deswegen macht es Sinn in der Schule immer Vollgas zu geben.

In diesem Schulblock stehen Themen wie Firmenkredite, Privatkredite, das Kündigungsrecht und Baufinanzierungen an der Tagesordnung.

Ein bisschen Wissen für die Berufsschule konnte ich mir schon in unserer Trainings-Akademie in Radevormwald aneignen. Denn dort wurden schon einige Themen im einwöchigen Kreditseminar behandelt. Davon hatte ich euch ja bereits berichtet. Ich glaube, dass ich da schon einen kleinen Vorteil gegenüber den anderen in meiner Klasse habe. 🙂

Ganze sieben Wochen am Stück ist die Berufsschule jetzt mein Alltag. Ich habe Euch von meiner Schule in Moers mal ein Bild mitgebracht, um euch einen Eindruck zu geben. Es ist zwar nicht besonders chic, aber funktional!

Während der Schule bin ich nachmittags von der Arbeit befreit. Das heißt, ich habe dort wirklich Zeit mich auf meine Hausaufgaben und Klausuren vorzubereiten. Einmal in der Woche bin ich aber in meiner Filiale , um mich mit meinem Ausbilder auszutauschen und mich auf den aktuellen Stand zu bringen.

Besonderes Highlight in diesem Berufsschulblock ist die viertägige Kursfahrt mit der gesamten Klasse nach Liverpool. Dort besuchen wir unter anderem eine englische Bank und eine Berufschule und schauen uns dort den Unterricht an. Besonders freuen sich schon viele, dass wir an dem Wochenende in Liverpool sind, wenn ein paar hundert Kilometer im Wembleystadion in London das Finale der Champions League ausgetragen wird. Wird bestimmt ein tolles Erlebnis sein.

So genug erzählt, jetzt wird wieder was für die guten Noten getan… 😉

Bis dann, Euer Steven

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen