Vor allem durch Corona ist uns allen noch viel bewusster geworden, wie wichtig die Zeit gemeinsam mit unseren Freunden und unserer Familie ist. Umso glücklicher waren wir, dass wir denselben Arbeitgeber und so mehr Zeit miteinander hatten. Wir sind Melek und Pinar, zwei beste Freundinnen beim selben Arbeitgeber, der TARGOBANK in Hannover!

 

Unsere Freundschaft hat bereits im Kindergarten angefangen. Umso glücklicher waren wir, als wir gemeinsam die Grundschule besuchen konnten. Auch wenn sich ab der weiterführenden Schule unsere Klassen trennten, haben sich unsere Wege nicht getrennt. Dazu muss man erwähnen, dass wir in derselben Straße, nur zwei Häuser voneinander entfernt wohnen.

Nach meinem  (Pinar) Bewerbungsgespräch, wusste ich noch bevor ich meinen ersten Arbeitstag hatte, dass die TARGOBANK auch der richtige Arbeitgeber für meine beste Freundin Melek sein wird.

Der erste Eindruck meines neuen Arbeitgebers war für mich sehr überzeugend und positiv, daher hat sich Melek auch direkt beworben.

 

Die Targobank verbindet! Freunde werden zu Kollegen! 4Von da an ging alles super schnell, was ich an der TARGOBANK sowieso sehr schätze.
Kurz nachdem ich (Melek) meine Bewerbungsunterlagen über Pinar an Juliane Niewerth, unsere Personalreferentin vor Ort in Hannover, übersendet hatte, habe ich schnell eine Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch erhalten. Als ich kurz darauf einen Anruf von Frau Niewerth erhalten hatte mit der Bestätigung, dass ich angenommen wurde, haben Pinar und ich uns riesig gefreut. Denn auch mein Eindruck war sehr positiv.

Nach der erfreulichen Nachricht, hat Frau Niewerth erwähnt, dass ich (Pinar) eine Prämie erhalten werde. Durch das Prämienprogramm „MITARBEITER WERBEN MITARBEITER“, habe ich für das erfolgreiche Werben meiner besten Freundin eine Prämie i. H. v. 1.500€ erhalten! Die Prämie habe ich mit der nächsten Gehaltszahlung nach Meleks Arbeitsantritt überwiesen bekommen – Als wäre es nicht schon cool genug, dass wir zusammen arbeiten dürfen.

 

Die Targobank verbindet! Freunde werden zu Kollegen!Ich (Pinar) habe zum 01.03.2020 in der Filiale Hannover Steintor angefangen und ich (Melek) zum 01.04.2020 in der Filiale Hannover List. Seit dem haben wir uns täglich etwas über die Arbeit zu erzählen. Wir tauschen uns aus, geben uns gegenseitig Tipps und üben sogar zusammen. So haben wir gemeinsam Beratungsgespräche simuliert und sind den Sales-Flow und die Produkte der TARGOBANK durchgegangen. Das konnten wir sogar mit unseren gemeinsamen Spaziergängen am Deister, ein Höhenzug im Calenberger Bergland bei Niedersachsen, kombinieren.

 

Vor Allem durch unsere Filialleiter, unsere Paten und unsere Kollegen in der Filiale, die uns bei Fragen immer zur Seite standen, haben wir viel gelernt und viel Unterstützung erhalten. Da jeder einzelne unterschiedliche Schwerpunkte und Techniken hat, hatten wir das Glück, dass wir durch den Austausch miteinander, von beiden Filialen etwas lernen konnten. Dadurch war die Einarbeitung vielfältiger und abwechslungsreicher.

 

Die Targobank verbindet! Freunde werden zu Kollegen! 2

Daher bedanken wir uns bei allen unseren Arbeitskolleg*Innen, unseren Paten Frau Zerin Bilmez und Tolga Balya und natürlich auch bei unseren Filialleitern Herrn Denis Kajevic und Marc Jessen.

Nach den ersten gemeinsamen Monaten bei der TARGOBANK können wir rückblickend sagen, dass wir mit der Entscheidung sehr glücklich sind und uns bei der TARGOBANK sehr wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir arbeiten beide in einer tollen, modernen Filiale mit einem super Team und verbringen viel mehr Zeit miteinander, da wir denselben Arbeitgeber haben und durch unsere unterschiedlichen Filialen auch in Zukunft noch viel mehr Erfahrung sammeln und berichten können.

 

Viele Grüße aus Hannover,

Pinar & Melek

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen