Backen für den guten Zweck

Hallo zusammen,

heute melde ich mich mal mit etwas nicht so ganz Banktypischem zurück 🙂 .

Anfang November haben wir in unserer Filiale in Krefeld einen großen Kuchenverkauf geplant, bei dem der Erlös an die Krefelder Kindertafel gespendet wurde.

Jeder Mitarbeiter hat also zu Hause einen Kuchen gebacken und mitgebracht. Da jeder einzelne von uns natürlich unterschiedlich backbegabt ist, hatten wir eine sehr vielseitige Auswahl. Von Torten, Keksen und Muffins war alles dabei. Unsere Spendenaktion kam so gut an, dass wir für den zweiten Tag noch einige Kuchen nachgebacken haben.

Ein paar Tage vorher haben wir schon durch Aufsteller und Flyer auf unsere Spendenaktion aufmerksam gemacht, damit natürlich möglichst viele Spenden zusammenkommen und der leckere Kuchen zu den Leuten kommt. Selbst vor unserem eigentlichen Kuchenverkauf waren die Reaktionen schon riesig und wir haben tolles Feedback dafür bekommen.

Viele Kunden oder auch Passanten von der Straße haben sogar gespendet, ohne vom Kuchen zu probieren. Andere wiederum haben sich ein paar Stückchen einpacken lassen, damit auch die Lieben zu Hause etwas davon haben.

Am Ende der beiden Tage sind über 500 € zusammengekommen. Ein wirklich tolles Ergebnis, auf das wir wirklich stolz sind.

Auch der Vorstand der TARGOBANK war so begeistert von unserer Aktion, dass die Summe noch großzügig aufgerundet wurde. So konnten wir insgesamt einen Scheck in Höhe von 1.000 € ausstellen und an die Krefelder Kindertafel überreichen. Die haben sich natürlich auch mehr als gefreut und mit so einer Summe auch nicht gerechnet.

Schon ein schönes Gefühl, mit so wenig Aufwand, so viele Kinder glücklich machen zu können, und einen Beitrag zu leisten, dass alle Kinder der Tafel mit warmen Mahlzeiten, frischem Obst und kleine Snacks versorgt werden können.

Bis bald und schon mal frohe Weihnachtstage euch allen!

Eure Kim

1 Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Maria Pantel
    8. Dezember 2015 um 17:31 Uhr

    Hallo Kim,
    das ist ein wunderbarer Beitrag von Dir !
    Ja, und auch ich kann es bestätigen, dass wir „ALLE“ über diesen Erfolg, der Kindertafel helfen zu können, stolz waren. Maria

Zur Werkzeugleiste springen