Mein erstes Azubi-Seminar als Bankkauffrau

Hallo zusammen,

heute melde ich mich von meinem ersten Seminar „MeinStart@TARGOBANK“ als angehende Bankkauffrau. Dies habe ich mit zahlreichen Azubis aus ganz Deutschland in der TARGOBANK Akademie in Radevormwald erlebt.

Für mich war das der Startschuss in die neue Ausbildung nach meinem Wechsel. Ich war doch ein bisschen nervös, obwohl ich das Seminar ja noch vom meinem Ausbildungsbeginn als Bürokauffrau kannte. Das dreitägige Seminar startete mit einem kleinen Willkommensgeschenk, auf unseren Plätzen lagen TARGOBANK Schlüsselanhänger und Ansteckpins.

Im Fokus der drei Tage standen das Kennenlernen der Azubis untereinander und die TARGOBANK als Unternehmen. Uns wurden unterschiedliche Abteilungen vorgestellt und wir lernten einige Mitarbeiter auch direkt kennen, die wir mit Fragen löchern konnten 🙂 . Es waren auch einige Führungskräfte eingeladen, die uns etwas über ihren Werdegang bei der TARGOBANK erzählt haben.  Echt ein toller Ansporn, von Führungskräften zu hören, dass auch sie zu Beginn mal als Azubis dasselbe Seminar besucht haben und es durch die Karrieremöglichkeiten bei der TARGOBANK bis nach ganz oben geschafft haben. Ich bin jetzt schon gespannt, welche Türen mir vielleicht noch offen stehen nach der Ausbildung…davon werde ich Euch natürlich berichten 😉 .

Toll am Seminar war auf jeden Fall, dass es so abwechslungsreich gestaltet war. Wenn wir bei dem einen Vortrag doch mal länger am Stück zuhören mussten, stand als nächster Punkt wieder etwas Aktives auf dem Plan. Das ging vom Dosenwerfen, einem elektrischen Teppich, bis hin zum Flipchart bemalen. Meine künstlerische Begabung ist ja auf dem Foto oben zu erkennen 😉 .

Das „MeinStart@TARGOBANK“ Seminar ist auf jeden Fall ein super Einstieg in das Berufsleben der TARGOBANK und ich freue mich auf meine nächsten Seminare.

Man liest sich!
Eure Kim

 

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen