Mein neuer Arbeitsplatz in der TARGOBANK Filiale

Hallo zusammen,

heute melde ich mich von meinem neuen Arbeitsplatz in der Filiale. Im Februar habe ich Euch ja schon von meinem sehr aufregenden Aufenthalt hier berichtet. In den letzten Wochen wurde mir dann klar, dass ich in der Filiale meine berufliche Zukunft sehe. Nun habe ich durch ganz viele fleißige Hände die Möglichkeit bekommen, in die Filiale zu wechseln, um hier meine Ausbildung zur Bankkauffrau zu beginnen.
Jetzt erwartet mich ein ganz neuer Alltag und ich bin echt aufgeregt, was alles auf mich zukommt. Ich freue mich sehr auf den direkten Kontakt mit den Kunden. Ich werde Euch darüber berichten 🙂 .
Das Team hat mich auf jeden Fall schon mal sehr herzlich aufgenommen. Was mich besonders freut ist, dass der Kontakt zu meiner zweiten Heimat, dem Dienstleistungscenter in Duisburg, bestehen bleibt. Es ist schön, bei sehr individuellen Kundenanliegen mit dem Kontoservice zusammenzuarbeiten und so die vertrauten Stimmen meiner ehemaligen Kollegen zu hören und direkt ein Gesicht vor Augen zu haben. Da ist es schon echt praktisch, wenn man vorher in Duisburg war und viele Abläufe schon kennt.

Bis dann!

Eure Kim

1 Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Nadine
    10. April 2014 um 09:47 Uhr

    Interessante Einblicke – überlege mir ein BA-Studium bei der TARGOBANK zu machen und durch diesen Blog hat es sich verstärkt. Ich sage: DANKE.

Zur Werkzeugleiste springen