Was habe ich Weihnachten geplant? Gute Frage!Weihnachten ist genau mein Ding – es gibt keine Zeit, die ich schöner finde. Umso bedauernswerter finde ich es, dass dieses Jahr Weihnachten wieder von Corona geprägt ist. Aber man muss das Beste aus der Situation machen und genau das ist mein Plan!

Jedes Jahr versuche ich die schönste Zeit des Jahres ausgiebig zu nutzen und dazu zählt für mich auch, dass ich versuche zwischen Weihnachten und Silvester frei zu nehmen. So komme ich zur Ruhe und kann die Weihnachtszeit für mich 100 % genießen. 

Mein Weihnachten 2020

Normalerweise bin ich immer vor Weihnachten groß Weihnachtsgeschenke shoppen gegangen, aber durch den Lockdown letztes Jahr habe ich die Geschenke schon sehr früh bzw. online besorgt. Ich habe mich fast gefühlt als würde ich in einer Weihnachtswerkstatt wohnen, weil mein ganzes Wohnzimmer aus Geschenken, Geschenkpapier und Schleifen bestand 🙂 .

Gefeiert haben wir dann letztendlich im kleinen Kreis, da ja die Kontaktbeschränkungen gegolten haben. Und um das Risiko von Corona noch mehr zu minimieren, haben meine Eltern unsere Hütte im Garten fertig gemacht und wir haben davor unter einem Heizpilz gestanden und Glühwein getrunken.

Was habe ich Weihnachten geplant? Gute Frage! 1

Das war letztes Jahr! Und dieses Jahr?

Da meine Familie recht groß ist, teilen wir uns auf die Weihnachtstage genau wie letztes Jahr auf. Zum Glück gibt es drei Tage 🙂 .  Den Morgen vom 24. Dezember werde ich ganz entspannt mit meinem Freund und meinem Kater vor unseren Weihnachtsbaum verbringen, bevor wir abends jeweils zu unseren Eltern gehen. Und die beiden anderen Weihnachtstage verbringen wir jeweils gemeinsam bei meiner und seiner Familie. Das finde ich nämlich das aller schönste an Weihnachten, dass man mit seinen Lieben zusammenkommt.

Und wie lasse ich das Jahr ausklingen?

Da habe ich tatsächlich noch keine konkrete Idee! Was Silvester feiern angeht, bin ich eher der ruhige Typ. Ich brauche keine große Feier und keine Raketen. Daher plane ich einen gemütlichen Abend mit meinem Freund auf der Couch. Mal sehen, was er davon hält 🙂 .

Ich hoffe, ihr habt schon genauere Vorstellungen von eurem Jahresende und freut euch so sehr auf Weihnachten wie ich!

Alles Liebe und bleibt gesund!

Eure Caro

 

 

 

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Empfohlene Artikel
Zur Werkzeugleiste springen