Das Thema Gesundheit wird bei der TARGOBANK groß geschrieben. In Garbsen noch ein bisschen größer!

Davon konnte ich mich persönlich überzeugen, denn auf Einladung von Kundenbetreuer Pascal van der Zwaag habe ich die Filiale einmal besucht.
Was mir direkt ins Auge fiel, waren die bunten Sitzbälle in der Filiale. „Jeder von uns hat seinen eigenen Sitzball und wir nutzen den zwischendurch gerne, wenn wir zum Beispiel Telefonieren. Das ist gut für die Sitzhaltung und stärkt den Rücken.“ erklärte mir Pascal.

Zu Besuch in der fittesten TARGOBANK Filiale Deutschlands: Garbsen!

Und nicht nur Katharina Matiaske, Filialleiterin in der Filiale Garbsen, hält sich fit, indem sie jeden Tag bei Wind und Wetter zu Fuß zur Arbeit geht und dabei noch eine Extrarunde dreht, um auf mindestens 10.000 Schritte pro Tag zu kommen. Nein, das gesamte Team der Filiale tut Einiges, um fit und gesund zu bleiben. Bevor Pascal mir aber weiter von den sportlichen Aktivitäten seiner KollegInnen erzählen kann, werde ich in die Küche der Filiale geholt.

Denn kurz vor der Mittagspause wird Pascal van der Zwaag am Herd aktiv. Neben dem Azubi Tarkan Ertüre ist Pascal der einzige Mann in der Filiale und steht regelmäßig für seine Kolleginnen am Herd. Er erzählt mir, dass er das Kochen für die Filiale initiiert hat. „Nach Weihnachten hatten wir alle etwas mehr „Schokoladengewicht“ drauf und schon war die Idee geboren.“ So kocht er oder seine Kollegin Claudia Hartung bis zu dreimal pro Woche für das gesamte Filialteam. Auf dem Speiseplan stehen Salat mit Hähnchen mit gerösteten Sonnenblumenkernen – die Betonung der Kerne war Pascal sehr wichtig -, Vollkornnudeln mit Pesto oder Pilzpfanne mit Zwiebeln.

Zu Besuch in der fittesten TARGOBANK Filiale Deutschlands: Garbsen! 2

Heute kocht Pascal Gemüsepfanne mit Rinderhack und Crème Fraiche. Ihm und dem Team ist es wichtig, dass das Essen wenig Kohlenhydrate hat und viel Eiweiß für den Muskelaufbau beinhaltet. Morgens wird kurz abgeklärt, wer mitessen möchte und kurz vor 13 Uhr tauschen Pascal oder Claudia Kundenberatung gegen Küche & Herd. Nur heute wird das gesunde Essen auf zweierlei Grütze und Vanille-Eis erweitert. Ich wollte mich nicht lumpen lassen und habe mich mit diesem Dessert für die Einladung bedankt. Und zu meiner Verteidigung: die Rhabarber-Erdbeer-Grütze war sogar ohne Zucker :).

Zu Besuch in der fittesten TARGOBANK Filiale Deutschlands: Garbsen! 1

Gemeinsames Essen im Team

Zu Besuch in der fittesten TARGOBANK Filiale Deutschlands: Garbsen! 3Nach dem Mittag erzählen mir Katharina und Pascal dann, was in Garbsen in Punkto Fitness noch so veranstaltet wird. So berichtet mir Katharina, während ich hüpfend auf einem rosafarbenenen Sitzball Platz genommen habe, dass vor kurzem ein morgentlicher Fitness-Test stattfand. Die Teammitglieder stellten sich verschiedenen Übungen wie Liegestütz, Wandkniebeuge und Crunches. „Teamgespräch mal anders“, so Kathi Matiaske, „und alle haben den Test bestanden!“

Katharina und Pascal erzählen stolz weiter, dass sie zusammen mit dem Azubi Tarkan am 10-km-Lauf in Hannover teilgenommen haben. „Wir haben uns sogar ein T-Shirt mit unserem Motto „Distanz ist was der Kopf draus macht“ bedrucken lassen. Alle sind durch´s Ziel gekommen; auch, weil uns die anderen Kollegen der Filiale fleißig angefeuert haben. „Nächstes Ziel ist der Tough Mudder im Juli bei Celle“, so Pascal. „Wenn es jetzt im Blog steht, muss ich wohl ran“, so Katharina und ergänzt, dass der Halbmarathon in Hannover für nächstes Jahr auf jeden Fall steht!

Zu Besuch in der fittesten TARGOBANK Filiale Deutschlands: Garbsen! 4

„Wir verbinden auch Geselligkeit mit Sport, das zeigt unser Kegelabend.“ Ganz happy erzählt Katharina weiter, dass auch die Teamfahrt Ende Juli einen sportlichen Charakter haben wird: „Wir gehen Wandern im Harz und werden abends schön gemeinsam kochen.“ Ich bin jetzt schon ganz beeindruckt und inspiriert von dieser sportlichen und gesundheitsbewussten Filiale. Aber es wird noch besser. Neben den eigens initiierten Aktionen der Kollegen und unseren Veranstaltungen und Aktionen aus dem TARGOBANK Gesundheitsprogramm hat der Bereich Hannover nun auch die Möglichkeit bekommen, eine Kooperation mit B2B-Fit zu starten.
„Aktuell analysieren wir die Bedarfe unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unseres Bereichs Hannover, um dann mit B2Bfit und der BARMER Ersatzkasse ein maßgeschneidertes Gesundheits-Konzept für jedes Filialteam zu erstellen. Ich bin sehr gespannt, was in Sachen Gesundheit im zweiten Halbjahr bei uns noch passieren wird!“, so Björn Wendland, Vertriebsdirektor des Bereiches Hannover.
Die Kollegen aus Garbsen dürfen sich also auf noch mehr sportlichen Input freuen :).

Und wenn du, lieber TARGOBANK Kollege, meinst, dass dein Team noch viel sportlicher ist, melde dich gern. Ich komme gern vorbei!

In diesem Sinne: „Sport frei!“,
Juliane Niewerth

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Empfohlene Artikel
Zur Werkzeugleiste springen